Luftbild von Freiensteinau

Luftbild von Freiensteinau (Quelle: Gemeinde Freiensteinau)

Pfarrhaus

Pfarrhaus (Quelle: Gemeinde Freiensteinau)

Rathaus

Rathaus (Quelle: Gemeinde Freiensteinau)

Integriertes Kommunales Entwicklungskonzept (IKEK) Freiensteinau

Freiensteinau ist seit Sommer 2020 anerkannter Förderschwerpunkt der Dorferneuerung. Als beauftragtes Fachbüro entwickeln wir zurzeit das IKEK für die Gemeinde Freiensteinau mit ihren 12 Ortsteilen.

Was ist ein IKEK? IKEK ist die Abkürzung für Integriertes Kommunales Entwicklungskonzept, welches die Grundlage für die Förderung von kommunalen und privaten Vorhaben durch das hessische Dorfentwicklungsprogramm bildet. Ziel ist es, unter breiter Beteiligung der BürgerInnen ein zukunftsfähiges Konzept mit mehreren Themenschwerpunkten für die Entwicklung der Gemeinde Freiensteinau mit allen Ortsteilen zu erarbeiten. Inhaltliche Schwerpunkte des IKEK sind die demografische Entwicklung der Kommune, bürgerschaftliches Engagement, städtebauliche Entwicklung und Wohnen sowie Daseinsvorsorge und Grundversorgung. Die Förderung von kommunalen und privaten Maßnahmen ist nach der Fertigstellung des IKEK, also ab Anfang 2022 bis Ende 2027 möglich.

Arbeitsfeld
Dorf- & Stadtentwicklung
Tourismus- & Regionalentwicklung

Auftraggeber
Gemeinde Freiensteinau

Zeitraum12/2020 - 03/2022

RegionGemeinde Freiensteinau

IPU

Alte Schulstraße 5
36399 Freiensteinau
Deutschland